moma-Logo

MOMA Lebensmittel

Die Reise zu MOMA begann, als Tom frustriert war, weil es zu wenig gesunde Frühstücksmöglichkeiten für unterwegs gab. Nach reiflicher Überlegung wurde beschlossen, dass Hafer die wichtigste Zutat für seine Frühstückskreationen sein würde, da er im Vereinigten Königreich angebaut wird und länger satt hält. Nach einigen erfolgreichen Verkostungsrunden in Bahnhöfen wagte Tom den Schritt, kündigte seinen Job und entwickelte eine Reihe von Hafer-Smoothies und Bircher-Müsli, die er in einem Aktenschrank im Bahnhof Waterloo verkaufte. Heute, 15 Jahre später, hat die Marke einen weiten Weg von diesen bescheidenen Anfängen zurückgelegt und entwickelt sich weiter in neue Richtungen, wobei der Hafer nach wie vor im Mittelpunkt steht. Heute stellen wir eine Reihe von Haferbrei, Haferdrinks, Birchermüsli und Müsli her, die zu Hause oder unterwegs genossen werden können, und wir hoffen, dass wir auch in den kommenden Jahren weitere haferhaltige Innovationen entwickeln werden. Beobachten Sie diese Stelle!

Früchte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verwandte Beiträge

Schließen Sie Mein Einkaufswagen
Schließen Sie Wunschzettel
Kürzlich angeschaut Schließen Sie
Schließen Sie

Schließen Sie
Navigation
Kategorien